Liefer- und Versandkosten


DPD stellt die Pakete kontaklos zu.
Der Zusteller klingelt an der Haustür und begibt sich in einen mindestens zwei Meter großen Abstand.
Öffnet der Empfänger, informiert ihn der Zusteller über die kontaktlose Zustellung und stellt das Paket ab. Als Empfängername trägt der Zusteller in seinem MDE-Gerät die Buchstaben „AO“ sowie den Abstellort ein und unterschreibt dann mit seinem eigenen Kürzel. Auf die Unterschrift des Empfängers wird verzichtet.

Trifft der Zusteller den Empfänger nicht an, wird das Paket zum Versender retourniert.
Ausnahme sind kleine, flache Pakete, die in den Briefkasten passen, sie dürfen dort hinterlegt werden.

Wenn der Empfänger die Annahme wegen des Coronavirus verweigert, wird das Paket mit einem Aufkleber versehen und an den Versender retourniert.

Aktuelle Informationen zum Paketversand
 

 

Wir versenden Ihre bestellte Ware mit DPD (Standard) oder Spedition(Sperrgut) innerhalb Deutschlands.
Versand mit DHL und somit an eine Packstation oder Postfiliale ist nur bis zu einer Größe von ca. 100x50cm möglich.
Genaue Versand-Modalitäten und -Kosten können Sie bereits im Warenkorb einsehen.

Die Versandkosten setzen sich aus mehreren Bestandteilen zusammen z.B.:
-Porto
-Verpackungsmaterial und Verpackungskosten
-Kosten für die Einhaltung der Verpackungsverordnung
-Maut-, Diesel- und Sicherheitzuschlag des Versandunternehmens

Je nach Gesamtgewicht der Bestellung kann der Versand in mehreren Einzelpaketen erfolgen.
Für Sendungen innerhalb Deutschlands mit DPD gelten je nach Versandgewicht des Einzelpakets folgende Preise:

bis 4 kg - 5,90 Euro
bis 6 kg - 6,90 Euro
bis 9 kg - 8,90 Euro
bis 14 kg - 9,90 Euro
bis 20 kg - 10,90 Euro
ab 20 kg - 12,90 Euro
pro Paket.

Inselzuschlag (DPD) in Deutschland: 18,90 Euro (wird gesondert berechnet).

Sperrgutzuschlag:
Bei Plattenzuschnitte ab
120x60cm zzgl. 7,80 Euro.
160x70cm zzgl. 58,30 Euro.
200x100cm zzgl. 134,60 Euro.
Die Lieferzeit für Sperrgut kann von der im Shop angegebenen Lieferzeit abweichen.

Zustellung per Nachnahme ist nicht möglich.

Selbstabholüng:
Sie können ihre bestellte Ware auch bei uns persönlich abholen.
Die Selbstabholung ist nur mit einem vereinbarten Termin möglich.

Lieferung:
Sperrige Güter, wie z.B. Plattenzuschnitte im Großformat oder Sonderanfertigungen können von uns mit unseren eigenen Fahrzeugen geliefert werden.

Die Auslieferungs-Touren finden 1-2 Mal in Monat statt.
Die voraussichtliche Lieferwoche wird Ihen in einer separaten E-Mail mitgeteilt.
Eine präzise Avisierung findet dann ca. 1- 2 Tage vor Anlieferung durch den Spediteur statt.
Damit eine reibungslose Warenzustellung möglich ist, bitten wir Sie, am Auslieferungstag vor Ort zu sein.

Auf dieser Webseite werden Cookies verwendet, um wichtige Funktionen der Webseite zu ermöglichen.   Mehr Informationen
Einverstanden